Die Jugendarbeit beim Musikverein Horn

Wir bieten folgende Kurse für Kinder und Jugendliche an:

"Musik, Spiel, Spaß" ,die musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren beim MV Horn

Die musikalische Früherziehung dient der Vorbereitung einer instrumentalen Ausbildung. Durch erstes eigenes Musizieren mit einfachen Instrumenten wie z.B. Triangel, Rassel, Tamburin etc. sowie verschiedenen Sprech- und Singübungen wird in dieser Gruppe bereits bei kleineren Kindern das Interesse für die Musik geweckt.

Blockflöte: (für Kinder ab 6-7 Jahre)

Die Blockflöte ist für den Einstieg in die Welt der Instrumentalmusik sehr zu empfehlen, da dieses Instrument verhältnismäßig leicht zu erlernen ist. An Hand von einfachen Liedern lernen die Kinder Noten, Rhythmus und das gemeinsame Musizieren in Gruppen.

Instrumentalunterricht: (für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren)

Der Instrumentalunterricht erfolgt im Einzelunterricht oder in Kleingruppen durch verschiedene Ausbilder. Zu Beginn erhalten die Jugendlichen eine Einführung in die Musiktheorie und lernen so nochmals die Noten und wichtigsten Takt- und Tempobegriffe. Anschließend können dann folgende Instrumente erlernt werden:
Querflöte - Klarinette - Saxophon - Horn - Trompete - Posaune - Tenorhorn - Bariton - Tuba - Schlagzeug


Bilder von unserer Jugendkapelle:


Weitere Informationen über Anmeldung, Unterrichtszeiten, Unterrichtsorte, usw.
bei Jugendleiterin Carolin Werner

oder unter post@mvhorn.de